Rhododendron und Azaleen

Rhododendronhybriden in Blüte

Es gibt wohl an die 900 Arten von Rhododendron auf unserem Planeten, doch ich möchte nur die wichtigsten Arten und Sorten benennen, die für die Verwendung im Garten oder in Parkanlagen geeignet sind. Nach dieser Eingrenzung kommen noch 10 Pflanzengruppen in Betracht. Fünf von ihnen möchte ich gern vorstellen. Zu jeder Gruppe gehören wiederum unzählige Hybriden und Sorten mit den herrlichsten Blütenfarben.
Da der Rhododendron ein so großes Spektrum an unterschiedlichen Blütenformen und -farben hervorbringt, gibt es mittlerweile in Deutschland schon einige Parks, die fast gänzlich nur mit diesem Gehölz bepflanzt wurden. Für Liebhaber lohnt sich in der Blütezeit auf jeden Fall ein Besuch.

Weiter lesen
Rhododendron dauricum

Man nennt sie auch Vorfrühlings- oder Karnevalsrhododendren. Es gibt von ihnen nur wenige Arten und Sorten. Sie haben meist rosa/lila Blüten. Doch wer in seinem Garten ein Abteil mit winterblühenden Zwiebelpflanzen und Gehölzen anlegen will, der wird in dieser Gruppe fündig. Es kommt ohnehin nicht darauf an, viele verschiedene Sorten zu pflanzen. Wer besondere Farbeffekte durch Blüten erhalten möchte, der sollte sich mit einer oder zwei Sorten (diese aber reichlich) begnügen.

Weiter lesen